Biografie


2018   Das 2. Studioalbum von MELANIE PAYER erscheint (Album "EINFACH MEHR"), Promotion-Tour

            Österreich und Südtirol und "MELANIE PAYER FESTIVAL 3.0"

 

2018   MELANIE PAYER erhält "SMAGO! AWARD FÜR ÖSTERREICH UND SÜDTIROL 2018" in der Kategorie

            "Neuer Stern an Österreichs Popschlager-Himmel"

 

2017   MELANIE PAYER verlängert ihre Zusammenarbeit mit MUSIKMANAGEMENT TROJER

 

2017   Promotion-Tour Österreich mit GILBERT (Album "TAUSEND RAKETEN")

 

2016   Großer Erfolg mit "MELANIE PAYER FESTIVAL 2.0" im Herbst

 

2016   MELANIE PAYER wird der Award „Nachwuchskünstlerin des Jahres“ verliehen und - die Österreicherin

            erhält mit „MELANIE’S WELT“ ihre erste eigene TV-Sendung

 

2016   Mit GILBERT auf Promotion in Österreich (Album „MEHR NOCH“)

 

2015   Die Position von MELANIE PAYER wird gestärkt, ein erstes Album „EINFACH LEBEN“ entsteht,

            große Rundfunk-Promotion-Tour durch Österreich, das „MELANIE PAYER FESTIVAL“ wird ein Hit

 

2015   „SUNRISE“ nimmt bei Starproduzent Stefan Pössnicker auf, die erste Single „Die Sterne schweigen

            uns an“ wird ein regionaler Hit

 

2014   Mit GILBERT auf Promotion in Österreich & Südtirol (Album „EIN STÜCK VOM HIMMEL“)

 

2014   MELANIE PAYER unterschreibt exklusiven und weltweiten Managementvertrag

 

2013   Exklusiv-Künstler WERNER WEST veröffentlicht sein Debutalbum „HERZGEFÜHLE“

 

2009   Kontaktaufnahme mit David Brandes; Neupositionierung „STEPHANIE“ als „SARAH-STEPHANIE“

 

2007   neue Künstler im Management „SUNRISE“ & „WERNER WEST“

 

2001   Teilnahme als Texter im Südtirol-Finale am „Grand Prix der Volksmusik“ in Bozen
   (Sonja Weissensteiner „Dann träum ich mir meine Berge zurück“)

 

2001   Teilnahme als Texter im Österreich-Finale am „Grand Prix der Volksmusik“ in Wien
   (Andrea Gruber „Du bist der wundervollste Mensch auf Erden“)

 

2000   Teilnahme im internationalen Finale am „Grand Prix der Volksmusik“ mit STEPHANIE in Zürich (wei-

            tere Teilnahmen 2001, 2002 und 2004); Sieg beim „Grand Prix der Volksmusik 2002“ mit „Dort auf

            Wolke 7“ (Duett „Stephanie & Nockalm Quintett“) in Meran

 

1999   Kinderstar „STEPHANIE“ unterschreibt langfristigen Managementvertrag

 

1999   Teilnahme als Texter im Österreich-Finale am „Grand Prix der Volksmusik“ in Lienz
             (Duo Sunshine „Es wird ein fröhlicher Tag“); Finaleinstieg ganz knapp verpasst (Platz 5)

 

1998   Teilnahme als Texter im Österreich-Finale am „Grand Prix der Volksmusik“ als Autor in Velden
             (Chris Werner „Ein kleines Lächeln“)

 

1997   Stationswechsel zu „RADIO 2000“ – das Format „TJ MusiClub“ findet eine neue Heimat (Interviews mit

            Stars aus Volksmusik & Schlager, u.a. mit Helene Fischer, Peggy March, Roland Kaiser, Andrea Berg,

            Leonard, Claudia Jung, Bernhard Brink, Angelika Milster, Nockalm Quintett, Nicki, Andreas

            Fulterer, Kastelruther Spatzen, Edlseer)

 

1994   Teilnahme am „EUROVISION SONG CONTEST“ mit PETRA FREY (Für den Frieden der Welt)

 

1992   Hl. Abend 1992 – „Dann ist Weihnacht“ entsteht, der Titel wird das bislang erfolgreichste Lied  

            meiner Autorentätigkeit; Petra Frey veröffentlicht den All-Time-Weihnachtshit 1993 auf CD

 

1991   erste Premiumkünstlerin: PETRA FREY unterschreibt Managementvertrag

 

1989   Aufnahme der Tätigkeit im Managementbereich

 

1988   Aufnahme der Tätigkeit als Komponist & Autor

 

1987   Rundfunkpioniertätigkeit im Südtiroler Privatradio (10 Jahre bei Radio Tele 3)
            2 Formate: „TJ MusiClub“ (Stars, Interviews, Neuheiten) & „Rendezvous der Plattenstars“