News


MELANIE PAYER - KEIN WUNDER (ICH WILL NUR DICH)

Nach ihrem Airplay-Top10-Erfolg in Österreich mit "Ich will" verbreitet Melanie Payer jetzt mit einem fröhlichen Song richtig gute Laune, der - wie der Großteil ihrer Songs - eine Botschaft hat: "Wer verzeiht bleibt glücklich". Jedenfalls eine klare Ansage "Kein Wunder (ich will nur dich)"!

 

Musik: Alexander Grimm

Text: Josef Trojer, Melanie Payer
Verlag: Homerun

Foto: Patrizia Tilly





© Musikmanagement Josef Trojer, 2018-07-06


MELANIE PAYER - ALBUM 2018 "EINFACH MEHR"

EINFACH MEHR" - mit diesen beiden Worten umschreibt die Österreicherin, was ihr am zweiten Album besonders wichtig ist. Einfach näher am Puls der Zeit sein, auch was die Sounds angeht, das ist die Prämisse.

Melanie Payer steuert zu vielen Songs Ideen bei, schreibt an den meisten mit. Ihr gelingt es darüber hinaus, in den "Themen", die sie besingt, mehr von sich einzubringen. So vermittelt sie in ihrem selbst komponierten Song "Öffne dein Herz", dass man dem Leben gegenüber aufgeschlossen bleiben soll. Es darf aber trotz Coolness "Wieder Mut zum Gefühl" gezeigt werden. In den Arrangements haben viele ihrer Songs den "Schlager der Zukunft" im Visier, und sie haben das Zeug dazu, Tanzflächen zu füllen.

© Musikmanagement Josef Trojer, 2018-04-21

MELANIE PAYER - SMAGO AWARD 2018

Die Besten der Besten versammelten sich in der Hohenhaus Tenne/Schladming. Seit 2011 gibt es die Verleihung des SMAGO AWARD in Deutschland, seit 27.03.2018 nun auch in Österreich.

Melanie Payer erhielt den "SMAGO AWARD FÜR ÖSTERREICH & SÜDTIROL" in der Kategorie "Der neue Star an Österreichs Pop-Schlagerhimmel. Die faszinierende Stimme aus Kärnten". Es ist dies die erste internationale Auszeichnung für die aufstrebende Musikerin, und schon daher sind wir besonders stolz auf diese Anerkennung.
Foto: Kevin Geissler

© Musikmanagement Josef Trojer, 2018-03-27


MELANIE PAYER - ICH WILL

In einer Beziehung ist es nicht nachvollziehbar, dass "Fremdgehen" ein Thema ist. Oft ist es das Verstricken in Widersprüchen, das die Antennen ausfahren lässt. Flirten, das Spiel mit dem Feuer, ist gefährlich und nicht selten der Anfang vom Ende. Dabei will man doch nur eines - geliebt werden.

Ein mutiges Thema, dem sich Melanie Payer in ihrer aktuellen Single "Ich will" stellt. Diese neue Seite der Österreicherin beweist, dass man sich im modernen Pop-Schlager durchaus was trauen darf.

 

Musik: Melanie Payer, Thomas Obernosterer

Text: Franz Guzelnig, Melanie Payer

Foto: Patrizia Tilly


© Musikmanagement Josef Trojer, 2018-03-23

 


MELANIE PAYER - ES GIBT IMMER EINEN WEG

Leben heißt, sich den Herausforderungen zu stellen, tapfer gegen Widerstände anzukämpfen - vor allem nie die Hoffnung zu verlieren. Mag sein, dass auch der bevorstehende Jahreswechsel einen Neuanfang begünstigt. Melanie Payer möchte mit ihrer Single den Menschen Mut machen, hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken.

Die sympathische Österreicherin weiß, wovon sie singt. Ihre Themen sind aus dem Leben gegriffen, teilweise selbst erlebt. Derzeit steht Melanie Payer im Studio und singt neue Songs ein. Mit dem zweiten Album ist im Frühjahr 2018 zu rechnen.

 

Musik & Text: Franz Guzelnig

Foto: Patrizia Tilly


© Musikmanagement Josef Trojer, 2017-11-03


MELANIE PAYER SETZT AUF KONTINUITÄT & VERTRAUEN

Melanie Payer ("Ich lüg dich über alles") unterschreibt für weitere 3 Jahre den Vertrag bei "Josef Trojer Musikmanagement". Ein Signal der Zufriedenheit, der Stärke, des Vertrauens. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass zusammen vieles möglich ist. Melanie Payer zählt mittlerweile zu den bekannten Schlagerstars in Österreich. Ihre Singles landen durchwegs in den Top20 der heimischen Airplay-Charts. Aber auch im deutschsprachigen Europa ist die Sängerin längst keine Unbekannte mehr. Mit ihrer ersten eigenen TV-Sendung "Melanies Welt" erreichte sie Traumquoten. "Wenn die Musi spielt" und "Immer wieder sonntags" sind nur einige der TV-Highlights, in denen Melanie Payer zu Gast war. Die Österreicherin steht für Kontinuität, Ausdauer, Verlässlichkeit. Ihre Stärke ist Publikumsnähe - und eine große Stimme.

 

Die nächsten Jahre sind geprägt , die Position im Schlagerbusiness auszubauen. Wir setzen weiterhin auf die hervorragende Studioarbeit unseres Produzenten Markus Holzer, auf unser Team, zu dem von Anfang an auch Timo Peter zählt - und auf eine effiziente FanClub-Arbeit unter Marco Romagnoli. Wir sind stolz, namhafte Autoren für großartige Songs gewonnen zu haben, besonders auch auf einen Mann der ersten Stunde, Franz Guzelnig, und seine lebensnahen Texte. Und wir unterstützen die Singer-/Songwritertätigkeit der Interpretin. Im Frühjahr 2018 wird das Nachfolgealbum von "EINFACH LEBEN" veröffentlicht werden. Es wird eine Neuauflage des "Melanie Payer Festivals" geben, eine Musikkreuzfahrt und - das wird die Fans am meisten freuen - jede Menge Live-Auftritte.


© Musikmanagement Josef Trojer, 2017-10-19


MELANIE PAYER - ICH LÜG DICH ÜBER ALLES

Wenn es um das Thema Liebe geht, wird auch gerne mal etwas geflunkert. Das machen viele, denn es liegt in der Natur der Sache, dem Gegenüber einen guten Eindruck zu vermitteln. Aber auch das Gegenüber täuscht und tarnt, so sind manchmal die Spielregeln der Gefühlswelt.

In dem coolen  Pop-Schlager beobachtet Melanie Payer das durchaus kontroverse Thema "Lügen in Beziehungen", nimmt uns mit auf diese musikalische Reise, bekräftigt aber, dass ihr persönlich Ehrlichkeit in der Partnerschaft sehr wichtig ist.

 

Musik: Markus Holzer, Thomas Obernosterer

Text: Dagmar Obernosterer

Foto: Patrizia Tilly


© Musikmanagement Josef Trojer, 2017-07-29

 


MELANIE PAYER - DU TUST MIR GUT

Es gibt Menschen, denen es gelingt, die Perspektive auf unser Leben zu verändern, uns aufzubauen, zu motivieren, einfach glücklich zu machen. Dieses "Du tust mir gut" - das ist es, was wir hören wollen. "Lache dem Leben entgegen bis es gut wird", ein Vers aus Melanie Payers neuem Song, der es auf den Punkt bringt. Eine positive Einstellung zum Leben, zur Liebe - und du veränderst die Welt.

 

Musik: Franz Guzelnig/Melanie Payer

Text: Franz Guzelnig

Foto: Patrizia Tilly

 

 

© Musikmanagement Josef Trojer, 2017-02-03


MARCO ROMAGNOLI & MELANIE PAYER - DER NEUE FANCLUB

Marco Romagnoli lebt in Neuenhof/Kanton Aargau (Nähe Zürich).  Er arbeitet im Bereich Kundendienst in einem großen Elektronikkonzern. Alles was mit Computer, Handys, allgemein mit Elektronik zu tun hat, interessiert ihn leidenschaftlich. Aber auch die Leidenschaft zur Musik erfüllte den Schweizer schon immer, mit 14 lernte er Keyboard. Später versuchte er sich auch als Komponist und schrieb Schlager. „Schlager“ sollte Marco über all die Jahre nicht mehr loslassen und er besuchte viele Konzerte, war also oft auf Reisen.

 

Die Schlagersängerin Melanie Payer lernte er im November 2015 in Oberhof/Thüringen bei der Aufzeichnung der Jahresshow der „Deutschen Hit-Charts“ kennen. Es war Melanies herzliche Art, die ihn sofort in den Bann zog. Und es überraschte Marco total, dass sich Melanie an ihn noch erinnern konnte, als sie sich bei ihrem ersten Live-Auftritt in der Schweiz (Seuzach) Anfang April 2016 am Autogrammstand wiedergesehen hatten.

Die Idee, einen FanClub zu gründen, kam nicht von ungefähr, zumal Marco in dieser Sache schon jahrelange Erfahrungen aufzuweisen hatte. Er suchte den Kontakt zum Management und erste Gespräche wurden geführt. Bei der TV-Aufzeichnung zu „Melanie’s Welt“ in Tamsweg (Salzburger Land) durfte Marco dann auch das Team und Melanie einen Tag lang begleiten und der Wunsch, mehr für Melanie bewirken zu dürfen, nahm Formen an. Melanie lud den sympathischen Schweizer zu ihrem „Melanie Payer Festival 2.0“ Ende Oktober in ihre Heimat Kärnten ein - für Marco ganz klar das Highlight des Jahres und ein Signal. Seit 01.01.2017 leitet er nun offiziell den FanClub der Österreicherin.

Das gesamte Team und Melanie Payer freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht, dass Marco mit seiner Leidenschaft uns und die zahlreichen Fans begeistern wird. Es wird Fanclubtreffen, gemeinsame Konzertbesuche und noch vieles mehr geben. Wer also Melanie unterstützen und dem Fanclub beitreten möchte, möge einfach eine Mail an Marco schicken: melaniepayerfanclub@bluewin.ch (unter „Kontakt“ auf der Homepage ist auch die Postadresse des Fanclubs zu erfahren.

Wir möchten an dieser Stelle ganz herzlich den bisherigen Fanclubleitern Anette & Harry Past aus Bayern danken, die aus persönlichen Gründen Ende 2016 die Arbeit zurücklegen mussten. Als Fans werden sie der beliebten Sängerin weiterhin erhalten bleiben.

© Musikmanagement Josef Trojer, 2017-01-01


MELANIE PAYER - P.S. ICH LIEBE DICH

Thematisch geht es in den Liedern von Melanie Payer um das Leben und die Liebe in allen Facetten. Vom manchmal komplizierten Kennenlernen und der Suche nach dem Richtigen, spannt sich der Bogen bis zu den Scherben zerbrochener Beziehungen. Das wieder Aufleben, die hoffnungsvollen Neuanfänge werden besungen und machen Mut, das Leben zu leben wie es kommt und das Beste daraus zu machen. Aber auch die große Liebe findet Platz: "P.S. - ich liebe dich" ist Kopfkino pur. Erstmals in ihrer Laufbahn singt die Österreicherin ein großes emotionales Liebeslied, begleitet von sanften Gitarrenklängen - und überrascht aufs Neue. Eine weitere Auskoppelung aus dem Debutalbum "EINFACH LEBEN".

 

Musik: Alexander Grimm - Text: Josef Trojer

Foto: Patrizia Tilly


© Musikmanagement Josef Trojer, 2016-09-16


NEUE TV-SENDUNG "MELANIE'S WELT"

Manchmal überrollen einen die Ereignisse. Erst Anfang März erhielt Melanie Payer in Elisabethszell (Niederbayern) den Award "Nachwuchskünstlerin des Jahres". Dann kam die Zusage von MELODIE-TV, Melanie als Moderatorin einer neuen Musiksendung haben zu wollen. Die Aufzeichnungen zur ersten Ausgabe von "MELANIE'S WELT" finden im August in Österreich statt. So prominente Künstler wie das Nockalm Quintett, Rosanna Rocci, Stefan Peters u.v.a. werden mit dabei sein.
Die TV-Premiere ist am 15.10.2016 auf MELODIE-TV. Für Melanie Payer ist es eine große Chance und die Sängerin ist total glücklich über diese neue Herausforderung. Die Moderation ist aber nur eine willkommene Ergänzung zu ihrer musikalischen Laufbahn. „Singen wird weiterhin mein Leben bestimmen, aber wer mich kennt weiß, dass ich gerne Neues ausprobiere“, so die leidenschaftliche Sängerin zum Thema.

 Seit kurzem gibt es eine neue Single-Auskoppelung aus dem Album „Einfach Leben“. Passend zur Jahreszeit und dem bevorstehenden Sommer, ein positiver und schwungvoller Song, der in 3 Worten Melanies Lebensmotto beschreibt „Lieben – Leben – Lachen“. Und eines ist klar, Melanies Lachen steckt an – und das braucht die Menschheit in Tagen wie diesen.

© Musikmanagement Josef Trojer, 2016-03-27


MELANIE PAYER - LIEBEN LEBEN LACHEN

...ein durch und durch moderner positiver Pop-Song über das Abenteuer Leben. Die Herausforderung ist, nicht alles auf sich zukommen zu lassen, sondern das Leben selbst in die Hand zu nehmen. Wenn man glücklich ist, ist es auch das Umfeld. Und das spürt man, wenn man der bezaubernden Österreicherin zuhört. Melanie Payer singt nicht nur, sie lebt ihr Credo.

Im Spätherbst 2015 erschien das Debüt-Album „Einfach Leben“ in der Alpenrepublik, in Deutschland gibt es die CD seit Februar 2016, begleitet von einer großen TV-Sendung „Wenn die Musi spielt – Winter Open Air“ (ORF/MDR).


Musik & Text:
A. Grimm/J. Trojer/Th. Obernosterer


Foto: Patrizia Tilly


© Musikmanagement Josef Trojer, 2016-03-25


MELANIE PAYER - DAS TEAM EXPANDIERT...


Im „singenden Wirt“ (Hotel Mariandl) in Elisabethszell (Bayern) fand die diesjährige „SCHLAGERRALLYE SUPERHITPARADE“ statt. Im Umfeld wurden intensive und positive Gespräche geführt, wie man Melanie Payer in Europa stärker einbinden kann. Mit „Wijbrand van der Sande“ haben wir einen Partner gefunden, der wie kein anderer die Musikszene kennt und die Agenden der Österreicherin ab sofort in den BENELUX-Staaten leiten wird. Wijbrand ist Radiomoderator, betreut TV-Sendungen, schreibt für Musikmagazine, entwickelt Videokonzepte, ist Veranstalter und selbst Manager. Verheißungsvolle Projekte wurden bereits angedacht, mehr werden wir in den nächsten Wochen und Monaten berichten können.

Einige Wochen zuvor wurde bereits die Zusammenarbeit mit Timo Peter (YoYo-Music) für den Bereich Deutschland Ost besiegelt. Er ist mit Leib und Seele Manager, Veranstalter, arbeitet auch für MELODIE-TV - und leitet mit Stefan Peters ein eigenes Musiklabel. Schon jetzt ist Melanie Payer immer wieder in den neuen Bundesländern unterwegs. Es gibt konkrete Pläne für ein interessantes Projekt und gleichzeitig eine neue Herausforderung für die Kärntnerin. Auch darüber können wir schon bald mehr erzählen. Melanie Payer und ich, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und schätzen die Kreativität, das Engagement und die Freundschaft zu unseren neuen Partnern.

 

© Musikmanagement Josef Trojer, 2016-03-10


MELANIE PAYER - DER FANCLUB HAT EIN GESICHT...

Mehrfach wurde in den letzten Wochen darauf hingearbeitet, endlich ein Foto mit den FanClub-Leitern anbieten zu können. Bei der "Schlagerrallye - Superhitparade" ist dieses Vorhaben endlich geglückt. Anette & Harry Past aus Niederbayern leiten seit Sommer 2015 den offiziellen FanClub von Melanie Payer mit sehr viel Engagement, Herzenswärme und Fingerspitzengefühl. Wie Melanie sehr gerne zu sagen pflegt "Ich habe ein Stück Familie dazugewonnen". Wir wünschen unseren deutschen Nachbarn viel Freude am Aufbau und an der Betreuung der Fans.


© Musikmanagement Josef Trojer, 2016-03-09


SUNRISE - DU GEFALLENER ENGEL

2015 wurde „Sunrise“ auf Stefan Peters aufmerksam. Die erste Zusammenarbeit war gleich sehr erfolgreich: "Die Sterne schweigen uns an" eroberte im neuen Soundbild viele Radiostationen, in manchen auch vorderste Hitparaden- Platzierungen. Der romantische Love-Song wurde mehrfach im Fernsehen gezeigt und erreichte zahlreiche Zuseher auf YouTube.

Kurz vor Valentinstag erscheint nun die brandneue Single (und erste Auskoppelung aus einem Album, das derzeit produziert und noch 2016 veröffentlicht wird). "Du gefallener Engel" ist die Geschichte einer Frau, die sich masslos überschätzt und dann, als sie sich am Boden wiederfindet, zu ihrer grossen Liebe zurück will. Es geht um verletzte Gefühle, die nicht mehr zu kitten sind. Ein temporeicher Song mit knallharter Abrechnung...


Foto: Phänomenal Rec. - © Musikmanagement Josef Trojer, 2016-02-12


MELANIE PAYER "AUF DER SUCHE NACH DIR" - VIDEODREH IN WIEN

Es waren Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt und somit eine große Herausforderung an die charismatische Sängerin während der Dreharbeiten zum Video "AUF DER SUCHE NACH DIR" in der österreichischen Landeshauptstadt.  Aber als das Team um Melanie Payer nach einem geeigneten Drehort für den Titel suchte, wurde sehr bald klar, dass man Großstadtfeeling, U-Bahn, Straßenbahn, Diskotheken haben wollte. Und das alles bot Wien. Die Innenaufnahmen im Bollwerk gestalteten sich dabei noch künstlerfreundlich, aber die Außenaufnahmen in den Straßen Wiens, vor allem der Final-Cut bei der Bibliothek hatte seine Tücken. Es war Mitte Januar, aber der Zuseher sollte davon nichts mitkriegen. Hier zeigte sich die Professionalität der Interpretin, aber auch der daran beteiligten Schauspieler, die sich nichts anmerken ließen. Am Ende des Tages hatte man ein absolut schönes Video, auf das alle stolz sind. Viele europäische TV-Stationen (Deutschland, Belgien, Holland, Schweiz, Österreich, sogar Dänemark TK4) spielen das Video, selbst in Übersee (Canada) läuft der Clip.

 


 Foto: Szene aus dem Videoclip - © Musikmanagement Josef Trojer, 2016-01-30


MELANIE PAYER - WENN DIE MUSI SPIELT 2016

Ihr selbstgeschriebener Song "Auf der Suche nach dir" entwickelte sich in Österreich zu einem Dauerbrenner in den Radiostationen. Mehrere Wochen war dieser zeitgemäße Schlager in den Top 20 der offiziellen österreichischen Airplay-Hitparade zu finden. Da konnte das Fernsehen nicht lang hintanstehen. Nach "HEUTE LEBEN" und den "DT. HIT CHARTS" konnte sich der Titel auch in der erfolgreichen TV-Sendung "WENN DIE MUSI SPIELT - WINTER OPEN AIR 2016 " behaupten. Es war für die österreichische Sängerin in doppelter Hinsicht ein Glücksfall. Zum einen hatte MELANIE PAYER den Song erstmals zur Gänze selbst geschrieben – und dann fand ihr erster Auftritt im ORF/MDR-FERNSEHEN ausgerechnet in ihrer Heimat statt. Es war cool, die Begeisterung der Menschen so hautnah miterleben zu dürfen. Und der Applaus blieb nicht aus. Im Gegenteil, die Menschen honorierten ihren perfekten Auftritt frenetisch.


Foto: Heiko Bremicker - © Musikmanagement Josef Trojer, 2016-01-29


MELANIE PAYER - DAS TEAM

(Foto: v. l. Josef Trojer (Management), Melanie Payer, Franz Guzelnig (Komponist/Texter), Markus Holzer (Produzent))
(Foto: v. l. Josef Trojer (Management), Melanie Payer, Franz Guzelnig (Komponist/Texter), Markus Holzer (Produzent))

Das Foto entstand im Anschluss an die CD-Release-Party im Nockstadl/Ebene Reichenau. Das Team zeigte sich zufrieden nach einem erfolgreichen Abend und sieht zuversichtlich den neuen musikalischen Abenteuern entgegen. 


Foto: Franz Guzelnig - © Musikmanagement Josef Trojer, 2015-10-27


MELANIE PAYER FESTIVAL 2015

Eine intensive Promotion-Woche mit Terminen in tatsächlich allen Radiostationen Österreichs lag hinter der sympathischen Schlagersängerin aus Kärnten, als Melanie Payer  am 24.10.2015 gegen 22.00 Uhr die Bühne im restlos ausverkauften „Nockstadl“, in ihrer Heimatgemeinde Ebene Reichenau, betrat. Mit ihrer ersten Single „Was sich liebt das neckt sich“ hatte sie das Publikum von der ersten Sekunde an fest im Griff. Sichtlich gerührt über so viel Begeisterung verschlug es der stimmgewaltigen Sängerin für einen Moment beinahe die Stimme. Sie lebte jeden Augenblick voll aus und präsentierte sich in faszinierenden Outfits. 

Zu einem der absoluten Höhepunkte des Abends zählte die Akustik-Version ihres Hits „Vielleicht, vielleicht auch nicht“. Alexander Grimm, der selbst mit 2 Songs am aktuellen Album „EINFACH LEBEN“ vertreten ist, begleitete Melanie live an der Orgel.   Während dieser Darbietung überkam viele der anwesenden Gäste ein Hauch von Gänsehaut, so gefühlvoll und intensiv wurde der Powersong als Ballade umgesetzt. SMAGO-Redakteur Michael Weichl, der extra über 500 km angereist war, brachte es auf den Punkt: „Eine der besten Akustik-Versionen, die ich live jemals gehört habe“. Mit ihrer aktuellen Single „Auf der Suche nach dir“ - dabei wurde sie von der Mädchen-Tanzgruppe "Dance Crash" bestens in Szene gesetzt - ging es in eine kurze Pause.

Den zweiten Teil der CD-Release-Party eröffnete Melanie Payer mit einem Liebeslied, das in Ansätzen an die großen Welt-Hits der 80er Jahre erinnerte. „P.S. – Ich liebe Dich“ bewies den Fans, dass auch Gefühle im Leben der Sängerin eine wichtige Stelle einnehmen. Und wieder zeigte sich, dass Melanie Payer auch in einem bodenlangen purpurroten Abendkleid eine gute Figur macht. Das Presse-Blitzlichtgewitter bestätigte diese gute Entscheidung. Neben einigen Überraschungen für ihre Fans und Wegbegleiter wurde die Sängerin selbst überrascht: Erich & Sieglinde Wagner vom Erlebnispark Strasswalchen und ihr Manager Josef Trojer überreichten dem Jungstar ein hochprofessionelles veredeltes Funkmikro der Marke SHURE.

Ihre Vielseitigkeit zeigt Melanie auch in ihren Songs. Neben Schlagern finden sich auf der aktuellen CD einige Pop- & Rocksongs, die eine weitere Facette der Sängerin dokumentieren. Mit Powersongs und ihren großen Hits steuerte Melanie auf das große Finale zu und war dann genau dort zu finden, wo die Kärntnerin ihre Kraft herholt – mitten im Publikum. Und genau dort fühlt sich der Wirbelwind richtig wohl. Erst nach mehreren Zugaben ließen die Fans sie gehen.

Zu dem überwältigenden Erfolg des „Melanie Payer Festivals“ trug auch ein gut abgestimmtes Vorprogramm bei. Danke an dieser Stelle an Silvio Samoni, Sunrise (aus Südtirol), Elisabeth Kreuzer, Dietmar Kienzer, die TK Patergassen und TK Ebene Reichenau, die alle mit ihrer Musik bildlich gesprochen den roten Teppich für die CD-Präsentation gelegt hatten. Danke an Manfred Tisal, der es in der Moderation verstanden hatte, einen emotionalen Abend zu gewährleisten. Und ein großes Danke an die Presse, an Marco Rohr (Videoproduzent) und die zahlreichen Fans aus dem In- und Ausland, die teilweise weite Wege zurückgelegt hatten. Begeistert von dem Event zeigten sich auch Bgm. Karl Lessiak, Gottfried Würcher (Nockalm Quintett), Markus Holzer (Produzent), Franz Guzelnig (Songwriter), Thomas (Co-Produzent) & Dagmar Obernosterer, ihr FanClub und selbstverständlich Melanies gesamte Familie. Der Wunsch auf Wiederholung des Festivals wurde mehrfach geäußert - vielleicht ein Wiedersehen im nächsten Jahr…


Foto: Harald Deubert - © Musikmanagement Josef Trojer, 2015-10-26


MELANIE PAYER VERÖFFENTLICHT "EINFACH LEBEN"

Die Schlagersängerin Melanie Payer (25) rockt derzeit mit Charme und Stimme die Schlagerbühnen im In- und Ausland. Die Kärntnerin verstand es, sich in sehr kurzer Zeit in der Radiolandschaft zu etablieren, begeistert mit einer tollen Live-Performance ein wachsendes  Publikum. Neben coolen Songs bezaubert Melanie durch ihre natürliche Ausstrahlung.
 

4 Singles, die richtig erfolgreich waren, hat sie schon veröffentlicht. Mit ihrer aktuellen "Auf der Suche nach dir" geht die junge Frau neue Wege, stammen doch Melodie und Text fast gänzlich aus ihrer Feder.

Die letzten Monate waren geprägt durch viele Studiotermine. Was in Zusammenarbeit mit Markus Holzer (Produzent & Gitarrist des Nockalm Quintetts), dem Tiroler Musikmanager Josef Trojer und „Da Guzi“ (Songwriter) rauskam, ist ein abwechslungsreiches modernes Schlageralbum mit Hitpotential. Thematisch geht es in "EINFACH LEBEN" um das Leben und die Liebe in allen Facetten. Vom manchmal komplizierten Kennenlernen und der Suche nach dem Richtigen spannt sich der Bogen bis zu den Scherben zerbrochener Beziehungen. Die hübsche Sängerin mit der großen Stimme schafft es, Gefühle zu wecken - und lässt die Zuhörer an ihrer Lebensfreude teilhaben.


Foto: Patrizia Tilly - © Musikmanagement Josef Trojer, 2015-10-17


MELANIE PAYER "AUF DER SUCHE NACH DIR"

In Melanie Payers neuem Hitanwärter geht es um die Magie des Augenblicks. Zwei Menschen begegnen sich, sehen sich in die Augen und spüren diese unglaubliche Anziehungskraft, die aus einer Begegnung „mehr“ macht.

Ihre aktuelle Single „Auf der Suche nach dir“ featured das Debut-Album „EINFACH LEBEN“, das am 23.10.2015 in Österreich veröffentlicht wird. Lassen Sie sich in den Bann ziehen von der faszinierenden Stimme aus Kärnten und einem Uptempo-Song der Spitzenklasse.

Mit der neuen Single und dem Album im Gepäck ist Melanie Payer ab dem 19.10. auf Promotion in Österreich und Südtirol.

 

Foto: Patrizia Tilly - © Musikmanagement Josef Trojer, 2015-10-05

 


MELANIE PAYER - VIDEODREH IN VICENZA


Ein engagiertes Team um die österreichische Schlagersängerin Melanie Payer reiste im September 2014 nach Vicenza (Italien). Hintergrund war die Produktion eines Musikvideos. In den malerischen Straßen der oberitalienischen Stadt wurde der Hitanwärter "Vielleicht, vielleicht auch nicht" beeindruckend in Szene gesetzt. Das Video ist seit Anfang Oktober "online" und erreichte schon innerhalb 24 Stunden weit über 1000 Aufrufe. Das Video kann man auf YouTube abrufen.

Foto: Franz Guzelnig - © Musikmanagement Josef Trojer, 2014-10-09


MELANIE PAYER HAT EIN MANAGEMENT

Melanie Payer ist bei Musikmanagement Josef Trojer unter Vertrag

Im idyllischen Neustift (Vahrn)/Südtirol fand kürzlich die Vertragsunterzeichnung für eine langfristige und produktive Zusammenarbeit zwischen der Kärntner Ausnahmekünstlerin MELANIE PAYER und dem MUSIKMANAGEMENT JOSEF TROJER statt. Die österreichische Schlagersängerin ist gerade mal 24 Jahre alt, hat im Februar 2014 ihre erste Single veröffentlicht. Mit ihrer aktuellen Single „Vielleicht, vielleicht auch nicht“ stürmt sie derzeit sämtliche Hitparaden (nicht nur in Österreich) und gilt schon jetzt bei Medienvertretern, aber auch bei den Fans als die Entdeckung des Jahres im Bereich Schlager.

MELANIE PAYER ist für die Bühne geboren. Man hat das Gefühl, als hätte sie nie etwas anderes zuvor gemacht. Es fällt ihr leicht, auf die Menschen zuzugehen, überrascht mit besonderen Interpretationen großer deutscher Hits; außerdem extrem zugänglich, publikumsnah, ein Teamplayer - und sie hat eine wiedererkennbare, einzigartige und kraftvolle Stimme. Ihre besondere Gabe ist es, Menschen an sich zu binden, versteht es zu fesseln, erzeugt Gänsehaut…

GEMEINSAM freuen wir uns auf eine kreative und erfolgversprechende, musikalische Zukunft.

Thaur, 21.09.2014